Logo - Logo Information

Wissenswertes über Logos

Die Erstellung Ihres Logos ist der erste und zugleich wichtigste Schritt bei der Entwicklung Ihres Unternehmensbildes (Corporate Design). Es erscheint auf allen Medien, den Visitenkarten, der Webseite, Flyern, Plakaten, etc. Dazu kommt das alle weiteren Bestandteile Ihrer Unternehmensgestaltung mit dem Logo harmonisieren müssen. Grund genug die Gestaltung des Logos mit Sorgfalt zu planen und die einzelnen Aspekte bei der Erstellung eins Logos genau unter die Lupe zu nehmen.  

 

 

 

            LOGO REFERENZEN

Ihr Unternehmen

Bevor noch der erste Strich gezeichnet wird, oder Überlegungen zu Form und Farbe getroffen werden, ist es für uns wichtig, dass wir uns mit Ihrem Unternehmen auseinander setzen.

Die folgenden Fragen müssen beantwortet werden: In welchem Markt agiert Ihr Unternehmen, wer sind Ihre Konkurrenten, welches sind die Werte Ihres Unternehmens, wer ist Ihre Zielgruppe, welche Marketingstrategie wird angewendet. Besonders die Frage nach der Zielgruppe ist von Bedeutung. Der Stil des Logos wird erheblich dadurch bestimmt, wen Sie ansprechen möchten. Ist die Zielgruppe eher jung, wohlhabend, konservativ, weiblich oder männlich? Je besser wir die Zielgruppe eingrenzen können, desto leichter fällt es uns, eine Ansprache zu wählen, die Erfolg verspricht.

Bei allen Überlegungen zu Ihrer Zielgruppe darf nicht vergessen werden, dass Ihr Logo Sie repräsentieren muss, es ist daher von grosser Wichtigkeit, dass Sie, bzw. Ihr Unternehmen sich mit dem Logo identifizieren kann.

Anforderungen

Wie gesagt, dass Logo muss für Ihre Zielgruppe attraktiv sein und Ihr Unternehmen repräsentieren. Aber damit ein Logo gut funktioniert, sollte es Ihr Unternehmen von Ihrer Konkurrenz abheben, es sollte einzigartig sein, wenn Sie aus der Masse herausstechen, dann werden Sie verstärkt wahrgenommen, wenn dann Ihr Angebot Ihre Zielgruppe überzeugt, dann ist der Grundstein für dauerhaften Erfolg gelegt.

„Ich kann etwas, was du nicht kannst!“ Wenn dieser Ausspruch auf Sie, Ihr Unternehmen oder Ihre Leistungen zutrifft, dann ist dies ein wichtiges Verkaufsargument und kann in das Logo mit einfliessen. Es ist jedoch wichtig sich zu auf wenige Aussagen (am besten auf Eine) zu konzentrieren. Wenn Sie versuchen, zuviel mit dem Logo sagen zu wollen, dann laufen Sie Gefahr alles und nichts zu sagen, Sie verlieren Ihr Profil. Wenn Sie sich auf eine Kernaussage konzentrieren, schärfen Sie ihr Profil und erhalten ein prägnantes Zeichen.

Der Einsatzzweck kann ebenfalls die Form Ihres Logos beeinflussen. Muss das Logo vor allem auf einem Firmenschild funktionieren (z.B. bei einem Geschäft mit viel Laufkundschaft in diesem Fall hängt die Form des Logos auch von der Gebäude-Fassade ab) oder soll es primär im Internet eingesetzt werden. Idealerweise sollte ein Logo auf jedem Medium funktionieren, hat man jedoch einen primären Einsatzzweck, dann kann man das Logo verstärkt darauf optimieren.

Die Form Ihres Logos

Die letztendliche Form Ihres Logos, hängt von vielen Faktoren ab: Welche Schriften kommen zum Einsatz? Wie ist die Farbgebung? Welche Formensprache wird gewählt? Gibt es ein Zeichen zum Logo-Schriftzug? Ist die Bildmarke abstrakt oder illustrativ? Je nachdem zu welchen Ergebnissen wir bei der Analyse Ihres Unternehmens kommen, werden die Antworten auf diese Fragen passend gewählt. Eine anspruchsvolle Aufgabe bei der wir Ihnen gerne zur Seite stehen und all unser Fachwissen und unsere Erfahrung einsetzen.

Wenn Sie wissen möchten wie viel die Erstellung eines Logos kostet, dann haben wir hier einige weitere Informationen für Sie gesammelt. Sie können uns natürlich auch direkt kontaktieren - wir freuen uns über Ihre E-Mail oder Ihren Anruf: 0731 2620529